Probenwochenende letzte Infos

Standard

Guten Abend zusammen!

Mit ein paar Tagen Abstand schaue ich zurück auf das Jahreskonzert und muss sagen – wow,

tolles Konzert, toller Abend! Danke euch! Ihr habt als Orchester eine große Leistung vollbracht,
und das, nachdem wir nochmal ein Stück tauschen mussten, in das wir schon viel Arbeit gesteckt

hatten. und ja, manchmal hatte ich im Konzert Gänsehaut 😉

Wir haben viele Besucher überrascht, viele mit

unseren Stücken gepackt ich habe viel Lob bekommen (auch von Menschen die zum ersten

Mal bei uns waren)- das möchte ich euch weitergeben. Damit ist die erste Veranstaltung der

Dreierkonzertreihe erfolgreich geschafft! Lasst uns mit Energie und konzentriert die nächste angehen ….

… das Fasnetskonzert! Erste Probe: morgen! Streichen wir das altgewohnten “Nach-dem-Jahreskonzert-und-über-

Weihnachts-Loch”, das fällt 2016/17 aus, denn … am 21.01. spielen wir in der Tonhalle. Also, macht es möglich und
kommt auch im Dezember in die Proben!

Und wenn das Publikum am Jahreskonzert schon überrascht war, dann … Also, macht es möglich
und kommt auch im Dezember in die Proben!

Falls

– ihr euch fragt, worum es dabei geht

– was wir dort spielen

– was die ganzen Andeutungen von Henry zu bedeuten haben

– warum jeder Zuschauer ein Glöckchen bekommt

– ob die Dörr-Brüder zum letzten Mal mit uns gesungen haben
– was Mozart, die Türken und die Prinzen mit der Fasnet zu tun haben

– wer den Narromarsch wirklich komponiert hat

– ob …?

Dann müsst ihr erst Recht kommen, denn morgen und nur morgen nehmen sich alle

Köpfe hinter dem Konzert-Ablauf die Zeit und erzählen euch den Ablauf 😉

Wir sehen uns! Guet´s Nächtle!

Mario

Am 02. November 2016 um 23:37 schrieb Patrik Metzger <patrik.metzger@stadtharmonie.de>:

Hallo zusammen,

hier nochmal die letzten Infos fürs Wochenende.

Ablauf:

Freitag, 04.11.16:

  • Anreise gegen ca. 19 Uhr

Samstag, 05.11.16:

  • 09 Uhr Organisatorische Infos & Einspielen -> Aufbau davor!
  • 12 Uhr Mittagspause
  • ab 19:15 Essen und Gemeinschaft pflegen

Sonntag, 06.11.16:

  • 09:00-09:20 Einspielen
  • 12:00 Mittagessen
  • 13:15-14:45 Tutti Durchläufe
    danach gemeinsamer Abbau und Aufräumen

Adresse: Rudolf-Diesel-Straße 1, 78549 Spaichingen

Übernachtungen:
Zur Übernachtung müssen Spannbezug für Matraze, Überzug für Kissen und Decke mitgebracht werden. Kissen und Decken sind vorhanden. Bitte keine Schlafsäcke. (Angabe so vom Vermieter, nehmt vielleicht trotzdem mal vorsichtshalber ein Schlafsack mit ins Auto)

Verpflegung: Für Essen und trinken ist gesorgt, es wird Kaffee, Frühstück, Mittagessen und Abendessen geben. Dazu stellen wir noch alkoholfreie Getränke zur Verfügung. Für alles weitere kümmert ihr euch selbst, wenn ihr etwas benötigt.

Kostenstaffelung: 

  • komplettes WE 30€,
  • eine Übernachtung 20€,
  • keine Übernachtung nur essen 10€

Ich denke das wars soweit, vergesst eure Noten und Notenständer nicht.

Bis Freitag, Grüße
Patrik

Schreibe einen Kommentar