Proben bis zum Jahreskonzert

Standard

Hallo Zusammen,

wir haben endlich das OK der Stadt für die Räumlichkeiten bekommen. Die Proben werden abwechselnd im Theater am Ring (kleiner Saal), Franziskaner und die Registerproben im HdM stattfinden. Manchmal auch außerhalb unserer regulären Probentage. Die Uhrzeit bleibt weiterhin bei 20:00 Uhr, da die Juka vor uns probt.

Der aktuelle Probenplan mit den Räumlichkeiten findet ihr im Anhang. Viele Gesamtproben sind unter der Woche, versucht es einfach so oft es geht möglich zu machen.

Die Räume bekommen wir mietfrei, müssen aber eine Reinigungspauschale für jede Probe bezahlen.

Am morgigen Freitag, 09.10.2020 ist Holzprobe für alle die es so kurzfristig möglich machen können.

Beachtet bitte in den ganzen Räumlichkeiten die Hygienemaßnahmen die für uns bzw. euer Register gelten. Bringt alles notwendige dafür bitte selbst mit.

Ein Programm mit Stücken, einem Ablauf des Konzerts und Infos zum Kartenvorverkauf folgen noch.

Viele Grüße und bis bald,

Sibylle