Neuer, aktualisierter Probenplan bis Jahreskonzert

Standard

Hi Jukas,

mit strikten Hygienemassnahmen fahren wir weiter Richtung unserer Konzerte Ende November.

Es gibt aktuell Änderungen in Bezug auf die Verfügbarkeit des Franziskaner Konzerthauses, welche wir in einen neuen Probenplan fliessen lassen. Das Franziskaner ist deutlich größer und höher als das Theater am Ring und mit einer hervorragenden Lüftungsanlage ausgestattet. Ergo erfüllen unsere Proben dort unter den bekannten Hygienebegingungen den derzeit besten Schutz für uns alle.

Das Theater am Ring ist raus. Auch unser ProbenWE wird im Franziskaner stattfinden.

Toll ist, dass wir auf unseren gewohnten Rhythmus zurück können: Dienstags Register/Spezialproben, Freitags VOLLPROBEN im Franziskaner. Dies alles ab November. Kommende Woche sind beide Proben im HAUSderMUSIK, in dem auch alle Registerproben stattfinden.

Kurzfristig probieren wir am Dienstag nochmals eine Tiefblechprobe. Für mich war sehr enttäuschend, dass letzten Dienstag plötzlich fast alle nicht mehr konnten. Das bitte früher kommunizieren und BITTE PLANT EURE PROBEN in eurem Kalender ein!

Karten für das Konzert können ausschliesslich über den Verein gebucht werden. Macht Werbung und Gebrauch davon! Seid gewiß, dass das Konzert nur stattfindet, wenn wir es gesundheitlich für alle vertreten können. Sollte es nicht stattfinden können, gibt es das Geld zurück, wir sind ja nicht die Lufthansa 😉

Denkt positiv und bleibt negativ, liebe Grüße,
Benno