HelferInnen gesucht für 30 Jahre “Henry und Gunther”

Standard

Hallo liebe Harmonieler,

am 11., 12. und 13. Januar 2018 feiern unser Henry Greif und Gunther Schwarz 30 Jahre “Rollenschütteln” an drei Abenden in der Zehntscheuer, will heißen sie sind seit 30 Jahren an der Kneipenfasnet unterwegs. Zunächst als „Sender Blau-Weis“ später als „Lady Gagagg und die Südstadtfüchse“.
Kneipenfasnet besteht immer aus zwei Komponenten: Den Kneipenwirten mit ihren Teams und den Akteuren, die kommen.
So ist es auch an den drei Abenden gedacht. Henry und Günther gestalten mit Freunden das Programm und alle Kneipenfasneter und Stüble sollen in Zusammenarbeit mit der Zunft die Bewirtung übernehmen.

Bedarf gibt es noch am Do., 11.01. mit je einer Person in der Küche, an der Theke und beim Bedienen, am Fr., 12.01. mit zwei Personen in der Küche, 3-4 Bedienungen und am Sa., 13.01. ebenfalls mit 1-2 Bedienungen.

Es gibt das Getränke Angebot der Zehntscheuer und Kleinigkeiten zum Essen.

Treff ist an den jeweiligen Abenden um 17.30 Uhr in der Zehntscheuer, um 18.11 Uhr ist Einlass, Programmbeginn 19.11 Uhr und geplantes Ende gegen 23.00 Uhr.

Bitte gib mir kurz Bescheid, ob jemand mitmacht und noch einen der o.g. Dienste übernehmen könnte.

Euch allen von meiner Seite einen guten Rutsch nach 2018!

LG Benno