Fasnet und kommende Proben

Standard

Liebe Musiker des GO,

zunächst einmal: Kompliment zu einer tollen Fasnet! Es war vielleicht die schönste, die wir zusammen gelaufen sind.

Kompliment, weil a) wir doch – Dank Umplanungen einiger Musiker – stets eine ansehnliche Mannschaft waren und weil b)

diese dann auf der Strasse auch Sound erzeugt hat. Beweise? Siehe geteilte Videos u.a. vom Südkurier etc … kommen noch in

die Gruppe und auf die FB-Seite … Ich hatte es noch nie, dass ich so oft von Zuschauern angesprochen wurde … Das selbe gilt

übrigens auch für die tollen Truppen, die von Donnerstag bis Dienstagnacht durch Ämter und Stüble gezogen sind. Wieder einmal:

Harmonie at it´s best.

Nun gilt es, nach anstrengender Zeit, nochmal unsere Energie zusammenzunehmen. Es steht das Japan-Konzert an.

Es sind noch 3 Wochen zum Proben. Ich habe mit Paddy beraten – es ist sicherer und entspannter, wenn wir den Probenplan an

2 Stellen ändern:

1) am 14.3. ist Gesamtprobe (ursprünglich frei)

2) Heute steht auch frei drin, und es ist sehr kurzfristig. Daher folgendes: wer da sein kann, ist da. Wir üben Stellen aus den Japan-Stücken und

spielen, wie ab jetzt bei allen Proben, auch Sommerprogramm durch. So sollte für alle etwas dabei sein.

Also, packen wir´s nochmal an! Ich freu mich auf alle, die heute schon können.

Zur verbindlichen Planbarkeit: ab nach dem Japankonzert sicher nur Freitagsproben.

Herzliche Grüße!

Schreibe einen Kommentar